TRIO IMPOSSIBILE


Dieses Ensemble setzt sich zusammen aus den Instrumenten Violoncello, Kontrabass, Klavier und besteht seit 1998. Seinen außergewöhnlichen Namen verdankt es der - genaugenommen unmöglichen – Besetzung.

Die Musiker sind teils Absolventen der Wiener Musikuniversität, teils Mitglieder führender österreichischer Orchester (Wiener Symphoniker, Solobassist). Da es für diese spezielle Besetzung so gut wie keine Originalwerke gibt, finden in der Programmgestaltung die Sololiteratur der jeweiligen Instrumente, Arrangements, aber auch eigens für das Ensemble verfasste Kompositionen besondere Berücksichtigung.

Das Ensemble kann bereits auf eine Vielzahl von Auslandsengagements zurückblicken. So wurde das Trio unter anderem nach England (London), nach Mexiko, in die Türkei, nach Zypern, nach Russland (Moskau), nach Südamerika und in den Mittleren Osten engagiert.

TRIO IMPOSSIBILE, ein in dieser Form wohl einmaliges Ensemble.

Weitere Informationen

Programm
Lebenslauf